Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier .

TechnologieRegion Karlsruhe

Newsletter | Ausgabe Nr. 1 | Januar 2018

Die TechnologieRegion Karlsruhe setzt in 2018 einen Schwerpunkt auf das Themenfeld Mobilität, um die Vorreiterstellung der Region bei den Konzepten für die Zukunft der Mobilität im nationalen und internationalen Umfeld sichtbar zu machen. Vom 6. bis 8. März präsentiert sich die Mobilitätsregion Karlsruhe gemeinsam mit Partnern auf der IT-TRANS, Internationale Konferenz und Fachmesse für intelligente Lösungen im öffentlichen Personenverkehr. Die nächste Regionalkonferenz Mobilitätswende in Kooperation mit der Metropolregion Rhein-Neckar findet unter dem Motto „Herausforderungen und Chancen der Mobilitätswende für Kommunen und Unternehmen“ am 14. Juni in Bruchsal statt.

Weitere Informationen zur TechnologieRegion Karlsruhe finden Sie auf unserer Internetseite.

Viel Spaß beim Lesen des Newsletters wünscht,
mit freundlichen Grüßen

Ihre TechnologieRegion Karlsruhe GmbH

„Energie schläft nie“

Energieexperten aus der Region diskutieren beim Jahresauftakt des Marketing-Clubs Karlsruhe beim EnBW-Firmensitz in Karlsruhe



„Warum beschäftigen Sie sich gerne mit Energie?“ wollte Moderatorin Ariane Bertz von den Podiumsteilnehmern bei der Jahresauftakt-Veranstaltung des Marketing-Clubs Karlsruhe wissen. Mit Steffen Ringwald (EnBW), Lars Ziegenbein (Stadtwerke Karlsruhe), Jochen Ehlgötz (TRK) und Michael Schön (fokus.energie) hatte der Club vier Experten aus der Region eingeladen, die sich den Fragen zur Zukunft der Energie stellten.

mehr...

IHK-Neujahrsempfang: Für ein selbstsicheres Europa

Ein leidenschaftliches Bekenntnis zu Europa und zur Bedeutung einer starken TechnologieRegion Karlsruhe



Es waren zwei Themen, die im Zentrum des Neujahrsempfangs der IHK Karlsruhe standen:  „Europa geht uns alle an – privat wie beruflich“, zeigte sich IHK-Präsident Wolfgang Grenke vor den rund 1.400 Gästen in der Gartenhalle als überzeugter Europäer. Grenke gehört seit Jahresbeginn als Vizepräsident dem neuen Vorstand von Eurochambres, dem europäischen Kammerdachverband, an.

mehr...

Bildung als Motor der Digitalisierung

LEARNTEC zeigt auf vergrößerter Fläche die Zukunft des Lernens



Die Digitalisierung nimmt unaufhaltsam Fahrt auf und sorgt für einen tiefgreifenden Wandel in allen Lebensbereichen – Tätigkeitsfelder und Berufsbilder verändern sich. Digitale Bildung spielt hierbei eine große Rolle, sie ist der Motor der Digitalisierung. Die LEARNTEC – Europas Nummer 1 in digitaler Bildung – ist vom 30. Januar bis 1. Februar 2018 zum 26. Mal Bühne für aktuelle Trends und zukünftige Entwicklungen in der digitalen Bildung. 

mehr...

Denkfabrik macht Technologien zukunftsfest

Der gemeinsame Think Tank von Land, Industrie und KIT entwickelt disziplinübergreifend Konzepte zum effizienten Umgang mit Rohstoffen für den Hochtechnologiestandort Deutschland



Der Mengenbedarf an Energie und Rohstoffen der wachsenden Weltbevölkerung wird stetig steigen. Die zunehmende Technisierung erfordert zudem auch eine größere Anzahl von Rohstoffen. Etwa Lithium für Batterien oder Seltene Erden für Katalysatoren und Elektromotoren. Den Bedarf nachhaltig, verlässlich und ökonomisch zu befriedigen, wird eine große Herausforderung für Hochtechnologiestandorte wie Deutschland.

mehr...

Bundesweit einziger Landkreis

Landratsamt Karlsruhe mit Corporate Health Award 2017 ausgezeichnet



Das Landratsamt Karlsruhe hat bereits zum zweiten Mal beim Corporate Health Award die Exzellenzklasse erreicht. Die unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie stehende Auszeichnung zählt zu den renommiertesten Gütesiegeln für Aktivitäten beim betrieblichen Gesundheitsmanagement in Deutschland.

mehr...

Top-Platzierungen für die Hochschule Karlsruhe

Bundesweit zweimal Platz 2, einmal Platz 3 und Platz 4 im aktuellen Hochschulranking der WirtschaftsWoche



Für das aktuelle Hochschulranking der „WirtschaftsWoche“ (Nr. 3 vom 12. Januar 2018) wurden von der Beratungsgesellschaft Universum Global wieder mehr als 500 Personalchefs deutscher Unternehmen befragt, welche Hochschulen am besten für die Bedürfnisse der Unternehmen ausbilden.

mehr...

Regionale Kompetenz in Theorie und Praxis

DHBW Karlsruhe veröffentlicht Expertenregister



Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Karlsruhe bietet mit ihrer Professoren- und Mitarbeiterschaft einen großen Pool an Expertise zu verschiedenen Themengebieten der Wirtschaft, Technik und Gesundheit. Welche dies im Einzelnen sind, zeigt die Hochschule nun in der Online-Broschüre „Regionale Kompetenz in Theorie und Praxis“.

mehr...

Threatened Researchers Workshop 2017

Im Gespräch mit gefährdeten Wissenschaftlern



Was müssen Einrichtungen wie das KIT und seine Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler tun, um gefährdete Kolleginnen und Kollegen zu integrieren? Welche Unterstützung brauchen sie, wo liegen die Chancen?

mehr...

AUGENHÖHEcamp #Konzern Karlsruhe 2018

Das Barcamp für innovative Organisationsentwicklung



Wie werden Organisationen in den heutigen komplexen Umfeldern mit ihren hohen Anforderungen dynamikrobust und menschlich? Diese Frage beschäftigt viele. Einfache Antworten gibt es keine. Was hilft, sind Lernräume. Das AUGENHÖHEcamp ist so ein Lernraum.

mehr...

Jahresauftakt des BVMW am 21. Februar 2018

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. startet ins Jahr 2018



Der traditionelle BVMW Jahresauftakt findet am 21. Februar 2018 in der Südpfalz statt. Im Fokus steht die europäische Mittelstandspolitik sowie die Chancen und Herausforderungen, die sich aus dem Thema Europa für mittelständische Unternehmen und für die den Regionen ergeben.

mehr...

Weiter auf Wachstumskurs: EnBW zieht positive Jahresbilanz beim Ausbau der Windkraft an Land

EnBW erhöht ihr Windkraftportfolio um 204 MW auf insgesamt 540 MW



Beim Ausbau ihrer Windkapazitäten an Land ist die EnBW Energie-Baden-Württemberg AG im Jahr 2017 einen großen Schritt vorangekommen. Insgesamt 15 eigenentwickelte Windparks mit einer Leistung von 174 Megawatt konnten dieses Jahr erfolgreich in Betrieb genommen werden.

mehr...

Telekom startet in Bruchsal Glasfaser-Pilotprojekt

Unterzeichnung der Absichtserklärung zum Breitbandausbau in Bruchsal



Am 16. Januar unterzeichneten Vertreter der Stadt Bruchsal und der Deutschen Telekom die Absichtserklärung zum Bau des schnellen Breitbandnetzes. „Es ist ein einmaliges Angebot für die Bürgerinnen und Bürger in den bisher schlecht versorgten Stadtteilen. Mit Übertragungsraten von bis zu 1.000 Mbit pro Sekunde ist dies ein Quantensprung in der Digitalisierung“ erklärte nach der Unterzeichnung eine sichtlich zufriedene Oberbürgermeisterin.

mehr...

Raumordnungsbericht 2017

Region auf vorderen Plätzen



Die Region zwischen Waghäusel und Bühl ist in vielen Bereichen wie Demografie, Daseinsvorsorge und Mobilität sowie deren Verflechtung bestens für die Zukunft gerüstet. Laut Regionalverband Mittlerer Oberrhein verdeutlicht dies der Raumordnungsbericht 2017 des Bundes, der sich diesmal auf die Umsetzung des Leitbildes „Daseinsvorsorge sichern“ fokussiert.

mehr...

Stadt Rastatt

Bürgermeister Knoth und Pfirrmann starten in neue Amtszeit



Am 1. Februar geht die neue Amtszeit der beiden Beigeordneten, Raphael Knoth und Arne Pfirrmann, offiziell los. Am 10. Januar überreichte Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch den beiden Bürgermeistern ihre Ernennungsurkunden.

mehr...

Messen und Veranstaltungen Februar 2018

Karlsruher Weiterbildungstag, 1. Februar; www.karlsruher-weiterbildungstag.de / INDOOR MEETING KARLSRUHE - Part of the IAAF World Indoor Tour, 3. Februar; www.meeting-karlsruhe.de / Seminarreihe Profilregion Mobilitätssysteme Karlsruhe: Verbrauch und Ladeinfrastrukturbedarf von Elektrofahrzeugen - Theorie und Praxis, 6. Februar; www.profilregion-ka.de / Deutsch-Französischer Tag 2018, 8. Februar; ccfa-ka.de / 41. Internationale Händel-Festspiele, 16. Februar; www.staatstheater.karlsruhe.de / Bruchsaler Schlosskonzert, 16. Februar; www.bruchsaler-schlosskonzerte.de / Citizens’ Knowledge Lab WS 2 – Textanalyse, 17. Februar; zkm.de / Ettlinger Schlosskonzerte, 18. Februar; www.ettlingen.de / Smart Grids-Gespräche: Blockchain in der Energiewirtschaft - Hype oder Beschleuniger für neue Geschäftsmodelle der Energiewende?, 19. Februar; www.fokusenergie.net / art KARLSRUHE 2018 - Internationale Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst, 22. Februar; www.art-karlsruhe.de / FZI Open House, 22. Februar; www.fzi.de / 2. IHK-Forum für Personalverantwortliche, 22. Februar; www.karlsruhe.ihk.de / CyberForum 13. Open Stage #GamesBW, 28. Februar; www.cyberforum.de

Facebook Sie möchten mehr Informationen? Dann folgen Sie uns auf Facebook.

Newsletter-Abonnement beenden? Newsletter abbestellen