Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier .

TechnologieRegion Karlsruhe
Newsletter der TechnologieRegion Karlsruhe

Newsletter | Ausgabe Nr. 10 | Oktober 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute erhalten Sie den Newsletter der TechnologieRegion Karlsruhe mit aktuellen Informationen und Nachrichten aus der Region.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre TechnologieRegion Karlsruhe

„Wir sind Helden“ gewinnt den KULT2016

Preisverleihung in Bruchsal

„Wir sind Helden“, „JEKASI“ und „refugee favorz“ heißen die drei Gewinnerprojekte, die am 14. Oktober in Bruchsal mit dem Kulturpreis der TechnologieRegion Karlsruhe (KULT2016) ausgezeichnet wurden. Auf die Ausschreibung unter dem Motto „Begegnung und Integration durch Kunst und Kultur“ hatten sich insgesamt 33 Initiativen und Projekte aus der ganzen Region beworben.

mehr...

EU-Besuch fokussiert beim JRC Karlsruhe Site das Thema nukleare Sicherheit

Wissenschaftsattachés informieren sich auf Campus Nord des KIT über TRK-Kompetenz

Die TechnologieRegion Karlsruhe (TRK) definiert sich immer auch im europäischen Kontext. So war es ihren Verantwortlichen Freunde und Ehre, unlängst 26 EU-Wissenschaftsattachés begrüßt haben zu dürfen. Sie kamen zum Joint Research Center Karlsruhe Site (JRC) auf dem Campus Nord des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) in Eggenstein-Leopoldshafen, um das JRC-Direktorat Nukleare Sicherheit und Sicherung zu besuchen.

mehr...

Förderung in Höhe von rund 4,9 Millionen Euro

Staatssekretärin Katrin Schütz übergibt KVV und RVMO Zuwendungsbescheide für Umsetzung des Leuchtturmprojekts RegioMOVE

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) und der Regionalverband Mittlerer Oberrhein (RVMO) haben am 17. Oktober von Staatssekretärin Katrin Schütz vom baden-württembergischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau die Zuwendungsbescheide für die Umsetzung des Projekts RegioMOVE erhalten.

mehr...

Zukunft Schienengüterverkehr

Regionalverband setzt auf Dialogforum

Die neuesten Entwicklungen zum geplanten Aus- und Neubau der Schienengüterverkehrswege waren Gegenstand der Sitzung des Planungsausschusses des Regionalverbands am 5. Oktober. Anlass dafür waren ein Gespräch des Verbandsvorsitzenden Christoph Schnaudigel im Stuttgarter Verkehrsministerium und eine Bürgerinformationsveranstaltung in Darmstadt zum Schienenaus- und -neubau zwischen Frankfurt am Main und Mannheim.

mehr...

Erfolgreicher interdisziplinärer Austausch zu Alltagsunterstützenden Assistenzsystemen

Über 190 Experten bei Fachkongress in der Messe Karlsruhe

Zum zweiten Mal wurde von der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK) der Fachkongress Alltagsunterstützende Assistenzlösungen (AAL) am 6. Oktober 2016 erfolgreich veranstaltet. Der praxisorientierte Kongress zog 193 Entscheider und Fachkräfte aus der Pflegebranche, aus Pflegestützpunkten und Beratungsstellen, dem medizinischen  Fachhandel und Handwerk in das Konferenz Center der Messe Karlsruhe.

mehr...

Neue Broschüre vorgestellt

Bauten Friedrich Weinbrenners und seiner Schule in der TechnologieRegion Karlsruhe

"Nur selten wird das Gesicht einer Region so sehr durch einen einzelnen Architekten geprägt wie in unserem Fall durch Friedrich Weinbrenner". Mit diesem Satz beginnt die Bild- und Lesereise durch die TechnologieRegion Karlsruhe, auf die uns der Weinbrennerexperte Ulrich Maximilian Schumann in einer neue erschienen Broschüre mitnimmt.

mehr...

Gründerwettbewerb best brains ausgeschrieben

Regionale Wirtschaftsförderung Bruchsal und ihre Partner suchen Menschen mit kreativen Geschäftsideen

Auch in diesem Jahr schreibt die Regionale Wirtschaftsförderung Bruchsal (WFG) den Gründerwettbewerb best brains aus. Ein kreatives Arbeitsumfeld und finanzielle Unterstützung winkt den Siegern des Gründerwettbewerbs best brains. Beteiligen können sich „helle Köpfe mit coolen Ideen“: Berufstätige und Gründungsinteressierte mit einer Geschäftsidee aus den Bereichen IT, Technologie, Medizin oder Kreativwirtschaft.

mehr...

Siemens-Bekenntnis zum Standort

Neue „Process Automation World“ für Kunden und Mitarbeiter aus aller Welt eröffnet

Der Standort Karlsruhe ist seit über fünf Jahrzehnten das internationale Zentrum der Prozessindustrie und Prozessautomatisierung der Siemens AG. Über 60 Prozent der 4.500 Mitarbeiter am Standort sind mit Entwicklung, Produktion und Vertrieb etwa für Unternehmen der Chemie oder Pharmazie, der Nahrungs- und Genussmittelindustrie oder für die Wasser- und Abwasserwirtschaft beschäftigt.

mehr...

Messen und Veranstaltungen November 2016

Wissenschaftsgespräch, 7. November; www.zak.kit.edu / Effekte-Reihe 2016/2017, 8. November; www.effekte-karlsruhe.de / Automobil und Verkehr heute und morgen, 8. November; www.karlsruhe.ihk.de / TIERisch gut - Haustiermesse Karlsruhe, 12. und 13. November; www.tierischgut-karlsruhe.de / expoSE/expoDirekt, 16. und 17. November; www.expo-se.de / Start your career in den Karlsruhe TechnologyRegion, 17. November; www.technologieregion-karlsruhe.de / Soireé Beaujolais Nouveau, 17. November; ccfa-ka.de / Besuch des französischen Botschafters, 18. November; www.technologieregion-karlsruhe.de / Workshop: Wiedereinstieg planen!, 19. November; www.frauundberuf-karlsruhe.de / Industrie 4.0 - Herbsttour zu Unternehmen der Region, 29. November; www.karlsruhe.ihk.de

Newsletter-Abonnement beenden? Newsletter abmelden

Facebook Sie möchten mehr Informationen? Dann folgen Sie uns auf Facebook.

Newsletter-Abonnement beenden? Newsletter abbestellen