Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier .

TechnologieRegion Karlsruhe

Newsletter | Ausgabe Nr. 4 | April 2017

Die TechnologieRegion Karlsruhe steht auf neuen Beinen! Mit der Gründung der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH (TRK) fokussiert das Kooperationsbündnis seine inhaltliche Arbeit auf die Stärken der Region. Getragen von Unternehmen, Wissenschaftseinrichtungen, Kammern und Kommunen, baut die TRK ihre Position im internationalen Wettbewerb um Fachkräfte, Innovationen und Sichtbarkeit aus. Regionalentwicklung und Regionalmanagement werden zu zentralen Säulen in der regionalen Zusammenarbeit zum Vorteil aller Partner. 30 Jahre nach ihrer Gründung zeigt die TRK damit erneut ihre Innovationskraft und den Willen die Zukunft gemeinsam zu gestalten.

TechnologieRegion Karlsruhe wird zur GmbH

Gründungsversammlung im Karlsruher Rathaus / Mentrup: Meilenstein in der Erfolgsgeschichte der TRK / 25 Gesellschafter unterzeichnen Gründungsvertrag



Die Grundlage für die Umwandlung der TechnologieRegion Karlsruhe von der bisherigen Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) in eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) ist gelegt. 25 Gesellschafter unterzeichneten im Rahmen der Gründungsversammlung am 7. April im Karlsruher Rathaus den notariell beglaubigten Gesellschaftsvertrag, der die Voraussetzung für den Eintrag der GmbH ins Handelsregister ist.

mehr...

Gemeinsam den Wandel gestalten – zur mobilen Gesellschaft von morgen

Regionalkonferenz Mobilitätswende am
Donnerstag, 11. Mai 2017, 9 bis 17 Uhr, Stadthalle Hockenheim



Wer sind die Gewinner und Verlierer einer neuen Mobilitätskultur? Oder können Drohnen die Logistik revolutionieren? Diese und viele weitere spannende Fragestellungen rund um die Themen Verkehr und klimafreundliche Mobilität erwarten Sie bei unserer neuen Reihe „Regionalkonferenz Mobilitätswende“.

mehr...

TechnologieRegion Karlsruhe präsentiert Mobilitätskompetenz auf Weltmesse der Verkehrsbetriebe in Montreal

Global Public Transport Summit vom 15. bis 17. Mai 2017



Die TechnologieRegion Karlsruhe (TRK) ist Trendsetter in Sachen zukunftsorientierter Mobilität. Ihre Kompetenzen in diesem Bereich wird die TRK vom 15. bis 17. Mai 2017 auf dem Global Public Transport Summit des Internationalen Verbandes für öffentliches Verkehrswesen (UITP) im kanadischen Montreal vor Mobilitätsexperten aus aller Welt präsentieren.

mehr...

NEO2017: Noch bis 30. April bewerben

Intelligente Lösungen für Wandel der Mobilität gesucht



Im Fokus der Ausschreibung zum NEO2017, dem Innovationspreis der TechnologieRegion Karlsruhe (TRK) stehen smarte Lösungen für: 1. die intelligente Vernetzung unterschiedlicher Verkehrssysteme, 2. Stadtentwicklung und Verkehrsplanung sowie 3. Bewusstseinsbildung (Awareness) und individuelles Mobilitätsverhalten.

mehr...

2. Pflegeregionalkonferenz

Gremium trifft sich am 11. Mai in der Messe Karlsruhe



Am 11. Mai 2017 findet die Pflegeregionalkonferenz des Pflegebündnisses TechnologieRegion Karlsruhe zum zweiten Mal in der Messe Karlsruhe statt. Dieses Jahr ist sie als Besonderheit in die REHAB integriert

mehr...

Digital Hubs ausgezeichnet

Karlsruhe, Stuttgart und Mannheim unter den sieben Ausgewählten



Die nächsten sieben Digital Hubs stehen fest. Ausgewählt wurden die Städte: Köln, Dresden/Leipzig, Karlsruhe, Stuttgart, Ludwigshafen/Mannheim, Potsdam und Nürnberg/Erlangen

mehr...

Ressourcen teilen, Miteinander fördern, Digitalisierung gestalten

shareBW: Ausschreibung für landesweiten Wettbewerb zur Share Economy ist gestartet



Nach einer erfolgreichen ersten Auflage vor zwei Jahren lobt das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst (MWK) nun erneut den landesweiten Wettbewerb „shareBW“ aus. Der Wettbewerb fokussiert Projektideen zur Share Economy, die einen Bezug zur Digitalisierung und modernen Technologien aufweisen.

mehr...

Cosh – Cooperation Schule-Hochschule in Mathematik nun auch für die TechnologieRegion

Expertentreffen an der Hochschule Karlsruhe



„Mathematik gilt als eine der Haupthürden beim Einstieg in die Hochschule, insbesondere wenn es sich um ein Studium eines Wirtschafts- oder eines MINT-Faches, kurz WiMINT handelt“, so Prof. Dr. Klaus Dürrschnabel, der an der Hochschule Karlsruhe Mathematik lehrt.

mehr...

REHAB Karlsruhe

Führende Fachmesse in Süddeutschland



Über 400 Aussteller präsentieren vom 11. bis 13. Mai 2017 auf rund 35.000 Quadratmetern ihre Produktneuheiten aus Reha-, Orthopädie- und Medizintechnik sowie Dienstleistungsinnovationen für Pflege und Therapie. Mehr als die Hälfte der Aussteller sind Hersteller-Unternehmen.

mehr...

5. KinderMusikFest auf CampusOne

Tierisch-musikalische Abenteuer am Muttertag, 14. Mai, von 11 bis 17 Uhr



Für das inzwischen fünfte KinderMusikFest haben Studierende, Alumni, Dozentinnen und Dozenten unter der Leitung von Prof. Dr. Mirjam Boggasch und Prof. Andrea Raabe wieder ein abwechslungsreiches Festprogramm für Jung und Alt vorbereitet.

mehr...

EUNIQUE und LOFT in der Messe Karlsruhe

Messesymbiose verbindet handwerkliches Können und junges Design



Für Menschen mit Leidenschaft für angewandte Kunst und Design ist der Besuch der EUNIQUE und LOFT ein Muss. Die Messesymbiose schlägt mit rund 350 Ausstellern Brücken zwischen handwerklichem Gestalten und jungem Design.

mehr...

Messen und Veranstaltungen Mai 2017

KreativStart 2017, 4. und 5. Mai; www.k3-karlsruhe.de / LifeWorkCamp Karlsruhe, 5. und 6. Mai; www.lifeworkcamp.de / Baden-Württemberg-Tag, 6. und 7. Mai; www.heimattage-karlsruhe.de / hallo.digital, 9. Mai; www.hallo.digital / Kino 2017, 9. bis 11. Mai; www.forum-film.de / European Dance Award, 13. Mai; www.badenbadenevents.de / 4. Karlsruher Wissensforum, 19. Mai; www.speakers-excellence.de / 15. Internationales Bühler Bluegrass Festival, 19. und 20. Mai; www.buehl.de  / Karlsruher Entwicklertag, 22. bis 25. Mai; www.entwicklertag.de / 10. Karlsruher Ballettwoche, 23. bis 27. Mai; www.staatstheater.karlsruhe.de / Frühjahrs-Metting Iffezheim, 24. bis 28. Mai; www.baden-racing.com / Ganz schön Drais - Fahrradwochenende, 25. bis 28. Mai; www.heimattage-karlsruhe.de

Facebook Sie möchten mehr Informationen? Dann folgen Sie uns auf Facebook.

Newsletter-Abonnement beenden? Newsletter abbestellen