Nach Kategorie filtern
9. September
09 Mai

Mai

Kategorie:
Wirtschaft

DIGISTRANET Abschlussevent - Vom Stahlhändler zum Plattformbetreiber

07.05.2019

Generell stellt die Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie gerade KMUs vor große Herausforderungen, da sie damit häufig Neuland betreten. Das Projekt DIGISTRANET will deshalb ein interdisziplinäres, bottom-up orientiertes, branchenübergreifendes Netzwerk zwischen IT-Wirtschaft, Anwenderbranchen und Wissenschaft aufbauen mit dem Ziel, gemeinsam methodische, kreativitätsfördernde Werkzeuge zu erproben, zu diskutieren und zu analysieren, um in einer gemeinsamen, anregenden Umgebung neuartige Digitalisierungsvorhaben zu entwickeln und zu realisieren.

In seinem Vortrag schildert Referent Christian Pokropp, wie die Digitalisierung des über 110 Jahre alten Traditionskonzerns Klöckner & Co 2014 in Berlin begann und es innerhalb von fünf Jahren mit Hilfe agiler Arbeitsweisen gelang, 25 % des Konzernumsatzes über digitale Kanäle zu erzielen.

Bei der großen Abschlussveranstaltung am 07. Mai 2019 werden die Ergebnisse des Projektes vorgestellt.

Weiter Informationen finden Sie unter www.cyberforum.de