Nach Kategorie filtern
9. September
05 Januar
06 Januar
23 Januar
24 Januar
24 Januar
26 Januar
27 Januar
28 Januar
30 Januar

Januar

Kategorie:
Wirtschaft

Vortrag: Chinas politisches System und die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts

28.01.2016

COLLOQUIUM FUNDAMENTALE, 18:00 bis 19:30 Uhr

Nach mehreren Jahrzehnten wirtschaftlichen Wachstums und politischer Öffnung steht China vor der Herausforderung einer Neuausrichtung seines Wachstumsmodells, was weitreichende politische und gesellschaftliche Folgen haben wird. Eine wichtige Ressource für die Stabilität des politischen Systems war und ist die positive ökonomische Entwicklung. Diese ist jedoch nicht alleinige Grundlage der Anpassungsfähigkeit und relativen Stabilität des Einparteienstaates. In seinem Vortrag diskutiert Thomas Heberer Steuerungsmöglichkeiten und Hintergründe staatlichen Handelns in der VR China. Was sind die Mechanismen, die die Umsetzung nationaler Politik bis auf die lokale Ebene in China garantieren? Sind dem ökonomischen Erfolg als Quelle der Legitimation Grenzen gesetzt? Und wohin entwickelt sich China? Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort: NTI-Hörsaal | Geb. 30.10 | Engesserstraße 5 | KIT-Campus Süd

Referent: Prof. Dr. Thomas Heberer, Universität Duisburg-Essen, Seniorprofessur für Politik und Gesellschaft Chinas

Veranstalter: Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha
Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale Karlsruhe

Weitere Informationen: www.zak.kit.edu/colloquium_fundamentale.php