Unternehmensführung 4.0 – die Digitalisierung und ihre Chancen für den Mittelstand

Gemeinschaftsveranstaltung der Wirtschaftsstiftung Südwest und der Volksbank Karlsruhe

Was ist für Ihr mittelständisches Unternehmen und seine Zukunft von Belang? Um diese Frage geht es bei der Gemeinschaftsveranstaltung am 29. September. Sie startet um 17.30 Uhr und richtet sich an Damen und Herren der Geschäftsleitung sowie Fach- und Führungskräfte.

Professor Dr. Andreas Pyka, Lehrstuhl für Innovationsökonomie an der Universität Hohenheim, Stuttgart, spricht über Wirtschaftsdynamik 4.0 – Regionen und Unternehmen in Zeiten des Wandels. In paralell laufenden Fachforen werden die Themen „Gut aufgestellt: Zukunftssicherung durch strategisches Management“, „Effizienzsteigerungen durch Digitalisierung im Rechnungswesen“, „Es geht um Menschen! - Führung 4.0“, „Alles, was Recht ist – Risiken und Chancen der digitalen Welt“ oder „Öffentliche Fördermittel für Innovationen und Veränderungsprozesse“ vertieft. Leiten Sie daraus gezielt Handlungsansätze für Ihr Unternehmen ab.

 

Weitere Informationen unter:

www.beraternetz-karlsruhe.de