Nach Kategorie filtern
9. September

Juni

Kategorie:
Lebensart

Honig im Kopf im Kammertheater Karlsruhe

23.06.2017

 

Vorstellungen: vom 23. Juni bis 11. Juli 2017
Ort:  K2, Kreuzstr. 29, 76133 Karlsruhe
Uhrzeit: montags bis samstags 20 Uhr und sonntags 18:30 Uhr

Dass der 70-jährige Amandus auf der Beerdigung seiner Margarete ziemlich wirres Zeug redet - verständlich. Doch als er seine verstorbene Frau bei der Polizei als vermisst meldet, ist die Familie alarmiert. Das immer so humorvolle und geschätzte Familienoberhaupt hat Alzheimer und lebt in einem Chaos, in dem man ihn nicht länger sich selbst überlassen kann. Sein Sohn Niko besteht darauf, dass Papa einzieht. Für seine penible Frau Sarah eine Zumutung. Der unberechenbare alte Herr nervt natürlich und ist eine zusätzliche Belastung für ihre ohnehin schon angeschlagene Ehe. Nur die elfjährige Tilda kommt toll mit Opa zurecht, der nach seinen ganz eigenen Regeln „Mensch ärgere Dich nicht“ spielt und sich wie ein großes Kind aufführt. Als Amandus das schicke Sommerfest sprengt und die Familie nicht nur in peinliche, sondern brandgefährliche Situationen bringt, sieht Niko keinen anderen Ausweg mehr. Amandus muss in ein Pflegeheim. Das lässt Tilda nicht zu. Von ihrem Kinderarzt Dr. Ehlers hat sie erfahren, dass es für Alzheimer-Patienten hilfreich sein kann, altbekannte Orte wiederzusehen. Sie entführt ihren Opa kurzerhand auf eine abenteuerliche Reise bis nach Venedig, wo er Oma vor vierzig Jahren den Antrag gemacht hat.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kammertheater-karlsruhe.de