Juni

Kategorie:
Bildung

Nachhaltige Mobilität (Ringvorlesung) am KIT Campus Süd

12.06.2017

Die Vorlesung beginnt damit, die Aspekte der Mobilität zu bestimmen, die für ihre Nachhaltigkeit relevant sind. Neben der prominent diskutierten CO2-Problematik gehört dazu zum Beispiel auch die Erfüllung des Mobilitätsbedürfnisses der Bevölkerung. Die einzelnen Aspekte werden dann jeweils überblicksartig behandelt, indem ihre Entwicklung in den letzten Jahrzehnten bis zum heutigen Stand betrachtet wird. Anschließend wendet sie sich der kommenden Entwicklung zu, indem die aktuellen, wesentlichen Entwicklungen im Bereich der Mobilität identifiziert und ihre erwarteten Wirkungen unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit analysiert werden. Zu diesen Entwicklungen zählen technisch getriebene wie die Elektromobilität oder das automatisierte Fahren, aber auch Veränderungen der gesellschaftlichen Rahmenbedingungen wie der Demographische Wandel oder Verhaltensänderungen wie der Trend zur Multimodalität oder die Akzeptanz von Sharing-Systemen.

12.06.2017, 15:45 - 17:15 Uhr
Jordan-Hörsaal, KIT Campus Süd, Geb. 20.40, Englerstr. 7, EG

Referent: Prof. Dr.-Ing. Peter Vortisch

Veranstalter
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale

Weitere Informationen unter: www.zak.kit.edu