Nach Kategorie filtern
9. September
01 Februar
19 Februar
21 Februar
27 Februar

Februar

Kategorie:
Bildung

Tagesworkshop industrielle additive Fertigung - Fokus Metall 3D-Druck

28.02.2019

Additive Fertigungsmethoden – nicht nur für schnelle Ersatzteilfertigung, sondern zunehmend auch in der Serienfertigung gewinnen sie an Relevanz. In diesem Workshop werden zunächst die unterschiedlichen Technologien mit Ihren Randbedingungen und ihren Vorteilen vorgestellt und anhand von praktischen Beispielen die Besonderheiten dieser Fertigungsmethode auch in der Konstruktion erläutert. Ziel ist es ein Bewusstsein für diese Technologie zu schaffen und weiter zu entwickeln und die Implementierung oder Verbesserung von additiven Fertigungsmethoden in Ihrem Unternehmen entweder selbst oder als Dienstleistung zu beschleunigen und durch das HubWerk01 weiterführend zu unterstützen.

Ablauf:
- Begrüßung und Vorstellung HubWerk01 mit Gebäuderundgang

- Einführungsvortrag: Firmenvorstellung AM-Power und Einführung additive Fertigung (Maturity, Marktzahlen, Market Player, …)

- Überblicksvortrag additive Fertigungsmethoden (AM technologies): Vorstellung „aller“ AM Technologien (SLS, SLM, MJF, DED, …) mit Funktionsprinzip, Vor- und Nachteile und Beispielbauteile/-anwendungen

- Mittagspause

- Hands-On: Technologie-Identifikation in Kleingruppen. Zuordnung zu einer AM Technologie und Beschreiben der Vorteile durch den Gebrauch von AM

- Workshop: Wie kann Sie das HubWerk01 weiter unterstützen?

Datum: Donnerstag, 28. Februar 2019 von 10:00 bis 17:30

Veranstaltungsort: TRIWO Technopark Bruchsal, Raum Karlsruhe, Werner-von-Siemens-Straße 2-6, 76646 Bruchsal 

Weitere Informationen und die kostenpflichtige Anmeldung finden Sie unter www.eveeno.com.