Nach Kategorie filtern
9. September
01 Februar
19 Februar
21 Februar
27 Februar

Februar

Kategorie:
Wirtschaft

Kontaktstelle Frau und Beruf: "Wie werde ich zur eigenen Marke für den Arbeitsmarkt?"

22.02.2019

Veranstaltungsreihe zur Balance von Beruf, Familie und Freizeit, 1 x im Monat, immer am Freitag 17:00 bis 18:30 Uhr, Stadtbibliothek Karlsruhe

Kopfkino Marke: Eine Marke strahlt Vertrauen aus, eine Marke ist ein Werteversprechen. Eine Marke schafft emotionale Bilder im Kopf und ist eine Art Brandzeichen: ich stehe für … Wenn Sie sich beruflich verändern oder sich im Unternehmen positionieren möchten, können Sie mit einer eigenen Marke punkten, denn 68% der Arbeitgeber achten auf die Persönlichkeit. Ihre Persönlichkeit wird geprägt durch ihre besonderen Talente, Kompetenzen und Erfahrungen. Im ersten Schritt gilt es ein Selbstverständnis von der eigenen Persönlichkeit zu entwickeln. Wofür stehen Sie? Wie können Sie ihre Besonderheiten hervorheben ohne gleich anzugeben? Gewinnen Sie in diesem interaktiven Vortrag Impulse, wie Sie ihre eigene Marke herausbilden: Was macht meine Persönlichkeit aus? Welche Fähigkeiten sind ganz besonders wertvoll? Wie bilde ich mein Alleinstellungsmerkmal heraus? Welchen Mehrwert bringe ich dem Arbeitgeber? Im nächsten Schritt erhalten Sie Tipps, wie Sie ihre Marke sichtbar machen: Auftreten, Selbstdarstellung – Online wie Offline ein wichtiges Thema.

REFERENTIN: Susanne Theisen Coach, Trainerin, Mutmacherin (www.theisen-konzepte.de)

» Eine Kooperation von Kontaktstelle Frau und Beruf und Stadtbibliothek Karlsruhe

» Für die Vorträge ist keine Anmeldung erforderlich. Den Kostenbeitrag von 5 € bitten wir vor Ort zu bezahlen.

» Bitte bringen Sie zu den Vorträgen Papier und Stift mit!

Weitere Informationen finden Sie im Programmflyer