Nach Kategorie filtern
9. September

April

Kategorie:
Bildung

11. Ausbildungsmesse in der Carl-Netter-Realschule

04.04.2019

Am Donnerstag, 4. April, 10.00 bis 16.00 Uhr, findet in der Carl-Netter-Realschule zum elften Mal die Ausbildungsmesse statt. Erweitert wird diese erstmals um eine Studienmesse.

Rund 60 Firmen und Institutionen sind mit im Boot, darüber hinaus etwa 15 berufsbildende Schulen. 120 Berufsbilder und Studiengänge werden präsentiert, weitere Räume sind für Vorträge belegt. Eingeladen sind 60 Schulen aus der Region, wobei der Fokus auf Schülern ab der achten Klasse liegt. Aber natürlich richtet sich das Angebot auch an Erziehungsberechtigte. Auch die Stadt Bühl wird bei der Messe mit einem Stand vertreten sein. So vielfältig wie die Arbeit bei einer Stadtverwaltung sind auch die Ausbildungsmöglichkeiten – vom Erzieher über den Gärtner und Forstwirt bis zum Verwaltungsfachangestellten. Ob ein Studium mit dem Abschluss „Bachelor of Arts - Public Management“ an der Hochschule Kehl, eine Ausbildung zum Fachangestellten für Medien und Informationsdienste/Fachrichtung Archiv oder Bibliothek oder bei der Bühler Sportstätten GmbH eine Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe, die Stadt Bühl sucht regelmäßig engagierte Azubis.

Weiter Informationen finden Sie unter www.realschule-buehl.de