November

Kategorie:
Forschung

Untersuchung der Mobilität: Simulation des Verkehrs und Wirkungen neuer Services - Seminarreihe der Profilregion Mobilitätssysteme Karlsruhe

12.11.2019

Auch im Wintersemester 2019/2020 wird die Seminarreihe der Profilregion Mobilitätssysteme Karlsruhe im Rahmen der Dissemination Academy im bewährten Format fortgesetzt. In einer Reihe von Abendvorträgen wollen wir so ausgewählte aktuelle Resultate aus unserer Forschung im Leistungszentrum der breiten Öffentlichkeit zugänglich machen. Das thematisch Spektrum der fünf Vortragsabende deckt das automatisierte und vernetzte Fahren, die Elektromobilität mit Batterie und Brennstoffzelle, sowie die Untersuchung der Mobilität auf Basis von Nutzerstudien und Simulationen ab.

Untersuchung der Mobilität - Simulation des Verkehrs und Wirkungen neuer Services

Dipl.-Ing. Sebastian Buck, KIT Institut für Verkehrswesen;

Dr. Johannes Schuler und Konstantin Kraus, M.Sc., Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung

Die Vortragsabende starten jeweils Dienstags um 18 Uhr am KIT in Gebäude 50.31 (siehe Campusplan) in Hörsaal 107. Es werden Ihnen immer zwei spannende Vorträge aus der thematischen Bandbreite unserer Forschungsprojekte geboten, wobei die Referentinnen und Referenten von den verschiedenen in der Profilregion zusammengeschlossenen Forschungseinrichtungen sowie kooperierenden Unternehmen stammen. Natürlich gibt es im Anschluss an die Vorträge die Gelegenheit zur Diskussion der Themen und um Fragen zu stellen. Abschließend werden Sie noch zu einem kleinen Umtrunk eingeladen, um die Gespräche in lockerer Runde fortsetzen zu können.

Der Eintritt ist frei und eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Die Profilregion Mobilitätssysteme Karlsruhe freut sich auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen unter: www.profilregion-ka.de