September

Kategorie:
Bildung

Back to the Future – Wie wird Autonomes Fahren unseren Alltag verändern?

23.09.2019

Technik, Ethik, Gesellschaft: Das Thema Autonomes Fahren lässt sich aus vielen Gesichtspunkten betrachten. Kann es sichere Mobilität für alle, ohne mehr Verkehrsströme geben? Was ist heute technisch möglich? Wer treibt die weitere Entwicklung an? Und warum? Wer haftet, wenn ein autonom fahrendes Auto einen Unfall verursacht? Wie sicher sind selbstfahrende Autos vor Hackerangriffen?

Diese und andere spannende Fragen zu Chancen und Risiken des Autonomen Fahrens werden auf dem Diskussionsabend erörtert, den die Heidelberger Akademie der Wissenschaften in Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT), dem ZKM und dem KVV am 23. September, ab 18 Uhr, im Zentrum für Kunst und Medien (Medientheater), Lorenzstraße 19, 76135 Karlsruhe, veranstalten.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind ebenso herzlich eingeladen wie Medienvertreterinnen und -vertreter. Um Anmeldung unter presse@hadw-bw.de wird gebeten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.hadw-bw.de