September

Kategorie:
Wirtschaft

Milliardenmarkt Videospiele – Ein Kamingespräch mit Melek ‚m3lly‘ Balgün

30.09.2019

eSport? E-Sport? Was ist das? Melek 'm3lly' Balgün spielte professionell Counter-Strike, war sogenannte Profi-Gamerin. Heute ist sie vieles: Moderatorin, E-Sport-Journalistin, Host, Influencerin und natürlich immer noch Zockerin - mit einer Leidenschaft, die ihresgleichen sucht. Die Wirtschaftsjunioren möchten in einem exklusiven Gespräch beleuchten, was es mit der Faszination Videospiele auf sich hat. Denn dahinter steckt nicht nur ein Hobby, sondern ein Milliardenmarkt.

Hierzu sind Sie herzlich einladen:
am Montag, den 30.09.2019
ab 18:30 Uhr Come Together
im  Rittersaal der alten Brauerei in Weingarten

Folgende Fragen sollen gemeinsam mit Melek 'm3lly‘ Balgün beleuchtet werden, von ihr hören Sie wie „Zocken“ ihr Leben verändert hat und was sie zum Thema „Killerspiele“ denkt:

• Was reizt Menschen an Videospielen?
• Welche Altersgrenzen gibt es?
• Welches Genres gibt es? Woher kommt diese Vielfalt?
• Mit welchem Spiel kann man wie reich werden?
• Fortnite? DotA? Counter-Strike? Fifa? Die Vielfalt ist groß.
• Welche Turniere gibt es? • Welche Teams sind wofür bekannt?
• In welchen Genres macht es Sinn sich auch kompetitiv zu messen?
• Wie kann es sein, dass Einzelne mehrere Millionen Euro damit verdienen Computerspiele zu spielen?
• Gibt es Preisgelder? • Und wie verdient man überhaupt Geld mit Computerspielen?
• Inwiefern profitieren Spiele-Hersteller vom E-Sport?
 • Welche Märkte gibt es?

Seien Sie gespannt auf ein Thema der anderen Art und bringen Sie auch gerne eigene Fragen mit!

Weitere Informationen sowie den Link zu Anmeldung finden Sie unter www.wj-karlsruhe.de