Nach Kategorie filtern
9. September
28 Januar

Januar

Kategorie:
Wirtschaft

2. Informationsveranstaltung zu regioKArgo

28.01.2021

Studierende der  Hochschule Offenburg präsentieren die Ergebnisse ihrer Studienarbeiten.

Donnerstag, 28. Januar 2021 - Webkonferenz
16:00 Uhr – 18:30 Uhr

Agenda:

16:00 - 16:15 Uhr: Begrüßung

16:15 - 17:15Uhr:  Ergebnisse des Studierendenprojekts "Nahgüterzug"
(Analyse der generellen Machbarkeit und Gesetzmäßigkeiten für den schienengebundenen Transport von Wechselbehältern mit Schwerpunkt Handel/KEP/Stückgutspedition)

Laura Kijas, Jana Massold, Philipp Ell, Simon Kunz, Aurel Freisler, Niklas Biethinger, Mirco Gutmann; in Zusammenarbeit mit Marlo Consultants und DB Engineering und Consulting

17:15 - 17:30 Uhr: Pause 

17:30 -18:00 Uhr: Ergebnisse der Thesis zum Aufbau eines Gütertram-Prototypen auf Basis der Hochflurer-Stadtbahn GT8-100C/2-System (Transport vereinzelte Ladeeinheiten)

Adrian Panitz

18:00 - 18:30 Uhr: Ergebnisse der Thesis Belieferungsalternativen per Gütertram in der Karlsruher Innenstadt
(Betriebswirtschaftliche Analyse unterschiedlicher Szenarien, z.B. Gütertram mit vereinzelten Ladeeinheiten, integrierte Güter/Personentram, reine Großbehälter-Tram)

Anmeldung: office@ae-network.de

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen finden Sie unter ae-network.de/regiokargo