Nach Kategorie filtern
9. September
22 Juni
23 Juni
24 Juni

Juni

Kategorie:
Wirtschaft

Digitales Frühstück: "Mobilitätsdaten für die Verkehrswende nutzen"

11.06.2021

Das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg lädt zur neuen Veranstaltungsreihe "Digitales Frühstück: Mobilitätsdaten für die Verkehrswende nutzen" ein!

WAS?

Die digitale Veranstaltungsreihe soll Einblicke in Anwendungsideen und technische Lösungen zur digitalen Mobilität, Kontakt zu MacherInnen der Verkehrswende aus Baden-Württemberg und Denkimpulse für eine nachhaltigere Mobilität der Zukunft bieten.

WANN & WO?

Digitaler Treffpunkt ist jeden Freitagmorgen vom 11.06.2021 bis 09.07.2021 von 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr auf einen gemeinsamen (virtuellen) Frühstückskaffee. Die erste Hälfte jedes Termins ist für eine Impulsrunde mit eingeladenen Gästen reserviert, die andere Hälfte gehört dem moderierten Austausch. Jedes Teil-Event greift dabei einen anderen Schwerpunkt auf:

  • 11.06.2021: Das Zwiebel-Prinzip der digitalen Mobilität – oder: wie interoperabel ist die Multi-Level-Datagovernance?
  • 18.06.2021: Sharing, Pooling & Co - Mit gebündelten Daten und Diensten Mobilitätsangebote vernetzen und teilen
  • 25.06.2021: Time for Quality Time: Wegequalität und Routing mit Daten optimieren
  • 02.07.2021: Von Daten zu Use Cases: Data2Practice in der Kommune
  • 09.07.2021: Listen to the Wisdom of the Crowd! Wie nutzergenerierte Daten die Mobilitätwende voranbringen können

Zur Anmeldung gelangen Sie über diesen Link. Rechtzeitig vor dem jeweiligen Termin erhalten Sie einen Einwahllink für das Webex-System für die von Ihnen gewählte/n Veranstaltung/en.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Neben der Veranstaltungsreihe befasst sich auch die MobiData BW Podcast-Reihe mit digitalen Mobilitätslösungen und Informationssystemen, mit denen klimafreundliche Mobilität vorangetrieben werden kann. Eine Übersicht für die bereits veröffentlichten Podcasts finden Sie hier.