Nach Kategorie filtern
9. September
01 Dezember
02 Dezember
03 Dezember
04 Dezember
05 Dezember
06 Dezember
07 Dezember
08 Dezember
09 Dezember
10 Dezember
11 Dezember
12 Dezember
13 Dezember
14 Dezember
15 Dezember
16 Dezember
17 Dezember
18 Dezember
19 Dezember
20 Dezember
21 Dezember
22 Dezember
23 Dezember
24 Dezember

Dezember

Kategorie:
Bildung

Krypto im Advent

03.12.2021

Früh für das Thema Datensicherheit zu sensibilisieren ist wichtig. Mit dem interaktiven Online-Adventskalender „Krypto im Advent“ lernen Schülerinnen und Schüler auf spielerische Weise Verschlüsselungstechniken kennen und können dabei attraktive Sachpreise gewinnen. Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe und die Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative haben sich für die siebte Auflage des Adventskalenders wieder spannende Kryptografie-Rätsel ausgedacht.

 

Digitale Medien spielen im Alltag eine immer größere Rolle. Und das immer früher. Bereits viele Grundschulkinder nutzen Smartphone, Tablet und Co. Umso wichtiger ist es, Kinder und Jugendliche für das Thema Datensicherheit zu sensibilisieren. Welche Chiffriertechniken es gibt und wie sie funktionieren, können Schülerinnen und Schüler von Klasse 3 bis 9 mit dem interaktiven Online-Adventskalender „Krypto im Advent“ spielerisch entdecken. Ab 1. Dezember heißt es auf www.krypto-im-advent.de Türchen für Türchen miträtseln, Kryptografietechniken kennenlernen und attraktive Sachpreise gewinnen. Neu zu entdecken gibt es dieses Jahr die Verschlüsselungstechniken Bifid-Chiffre, Polybios, Four-Square Chiffre und das internationale Flaggenalphabet.

 

Die „Mission Einsteiger“ nimmt Schülerinnen und Schüler (3.-6. Klasse) mit auf eine Überraschungsreise, bei der sie mit den Agenten Kryptina, Krypto und Kryptix in einem Freizeitpark seltsame Dinge erleben. Wer möchte dem Agententrio im Achterbahnfieber helfen, geheime Codes zu knacken und Nachrichten zu verschlüsseln? Und wird es gelingen, den feindlichen Spionen das Handwerk zu legen? „Gefahr im VerZug“ herrscht bei der „Mission Fortgeschrittene“ (Klasse 7-9). Ein Hilferuf verbündeter Agenten führt das Agententrio auf eine Reise ins Ungewisse. Doch wem können sie trauen? Und werden sie es schaffen, einen Übergriff zu verhindern?

 

Anmeldungen zum kostenfreien Kryptografie-Rätselspaß sind ab 1. November auf www.krypto-im-advent.de möglich.