Nach Kategorie filtern
9. September

November

Kategorie:
Bildung

Ringvorlesung Angewandte Kulturwissenschaft: Mit politischer Bildung klare Kante gegen Fake News zeigen

15.11.2021

Nicht erst seit dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie haben wir es mit einer Flut an Informationen zu tun, deren Wahrheitsgehalt oft fraglich und auf den ersten Blick nicht immer ersichtlich wird. Sogenannte Fake News gilt es zu erkennen und einzuordnen, damit wir ihnen begegnen können. Die Referent*innen zeigen in diesem Vortrag, wie wir mithilfe politischer Bildung unser Bewusstsein und Urteilsvermögen schulen können und geben praktische Tipps, um zweifelhafte Nachrichten auf Zuverlässigkeit zu überprüfen.

 

Referent*innen: Bianca Braun, Daniel Henrich (Landeszentrale für politische Bildung)

 

Gasthörende können sich per E-Mail bei christine.mielke(at)kit.edu anmelden und erhalten dann Informationen über die aktuellen Hygieneregelungen bezüglich der Präsenzteilnahme.

 

Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr im Engesser-Hörsaal, Geb. 10.81, KIT Campus Süd.

 

Alle Infos: www.zak.kit.edu/Ringvorlesung-AK.php