Januar

Kategorie:
Forschung

Regionale Partizipationsansätze zur Bioökonomie - Gemeinsam in eine nachhaltige Zukunft (Online-Veranstaltung)

27.01.2022

Sie sind im Rahmen des Interreg-Projektes GoDanuBio herzlich zur Online-Veranstaltung "Regionale Partizipationsansätze zur Bioökonomie - Gemeinsam in eine nachhaltige Zukunft", 27.01.2022, 09:00-13:00 Uhr, eingeladen.
Eine Vernetzung aller Akteure und Partizipation sind wichtige Elemente einer funktionierenden "Bioökonomisierung" in Baden-Württemberg. Bei der Veranstaltung erwarten Sie einige Best-Practice-Vorträge. Danach möchten wir die Themen in einer Paneldiskussion vertiefen. Auch Herr Jochen Ehlgötz, Geschäftsführer der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH, wird als Diskutant zum Thema "Bioökonomie und Partizipation in Baden-Württemberg" beitragen.

Agenda:

Beginn der Veranstaltung

09:00 – 09:05 Begrüßung (Moderator: Dr. Dirk Scheer, Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS), KIT Karlsruhe)

09:05 – 09:15 Grußworte
Ministerialdirigent Günther Leßnerkraus
Leiter der Abteilung „Industrie, Innovation, wirtschaftsnahe Forschung und Digitalisierung“
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg

Best-Practice Beispiele zu Partizipation und Kommunikation in Deutschland

09:15 – 09:25 Prof. Dr. Ralf Kindervater, CEO BIOPRO Baden-Württemberg GmbH
Einbindung von Akteuren – Dialogplattform Industrielle Bioökonomie

09:25 – 09:35 Prof. Dr. Ulrich Schurr / Dr. Christian Klar, Koordinierungsstelle BioökonomieREVIER
Partizipation von Bürgern und Kommunen im BioökonomieREVIER Rheinland

09:35 – 09:45 Tabea Waltenberg, Wissenschaftsladen Bonn
Erfahrungen im Bereich von Beteiligungsprozessen zu Bioökonomie und Klimawandel

09:45 – 09:55 Dr. Boris Mannhardt, Vorstand BIOCOM AG
Pop-up Stores zur Bioökonomie

09:55 – 10:15 Diskussion

10:15 – 10:30 Pause

Panel-Diskussion zu Bioökonomie und Partizipation in Baden-Württemberg

10:30 – 11:45 Jochen Ehlgötz (TechnologieRegionKarlsruheGmbH)
Dr. Marcus Ehm (Bürgermeister Stadt Sigmaringen)
Stefan Kesenheimer (IHK Bodensee-Oberschwaben)
Prof. Dr. Ralf Kindervater (BIOPRO Baden-Württemberg GmbH)

Ende der Veranstaltung und Networking

11:45 – 12:00 Schlussworte

12:00 – 13:00 Networking für Interessierte

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.biopro.de