Nach Kategorie filtern
9. September
05 Juni

Juni

Kategorie:
Wirtschaft

Personalauswahl dank KI: Kann das klappen?

07.06.2022

Ein Vortragsabend am Dienstag, 7. Juni 2022, 19:15 Uhr in der Jugendstil-Festhalle Landau mit der vielfach ausgezeichneten Professorin, Rednerin und Autorin Prof. Dr. Katharina Zweig.

 

Kann eine Künstliche Intelligenz für jedes Unternehmen die besten Bewerberinnen und Bewerber finden? Und für jeden Menschen den Traumjob ermitteln? Der zunehmende Einsatz Künstlicher Intelligenz in der Arbeitswelt und vielen Lebensbereichen weckt einerseits große Erwartungen, andererseits aber auch Skepsis.

Die vielfach ausgezeichnete Professorin, Rednerin und Autorin Prof. Dr. Katharina Zweig befasst sich schon lange mit dem Themenfeld und beschäftigt sich da-bei unter anderem mit folgenden Fragen: Treffen Algorithmen die objektiveren und effizienteren Entscheidungen? Ersetzen sie künftig zutiefst menschliche Tätigkeiten und werden wir – zum Beispiel im Personalmanagement – von Maschinen bewertet? Können sich Algorithmen dabei „ethisch korrekt“ verhalten?

 

In ihrem Vortrag gibt sie Antworten auf all diese Fragen und erklärt insbesondere für Nicht-Informatiker, wie Künstliche Intelligenz funktioniert und warum sie gar nicht so gut darin ist, uns Menschen wirklich einzuschätzen.

 

Der Vortragsabend zum Thema „Personalauswahl dank KI: Kann das klappen?“ ist eine gemeinsame Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Wirtschaftsförderung Südpfalz, der Handwerkskammer der Pfalz, der Industrie- und Handelskammer für die Pfalz und der Agentur für Arbeit Landau.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung per E-Mail an

landau.vortragsabend@arbeitsagentur.de erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Informationen zur Veranstaltung gibt es auch unter www.arbeitsagentur.de/vor-ort/landau/vortrag