Das Welcome Center TechnologieRegion Karlsruhe startete eine Kooperation mit dem Rotary Club Karlsruhe-Fächerstadt


Zusätzliches Rahmenprogramm beim „International Come Together“ (ICT)

Petra Bender, Leitung Welcome Center TRK und Gäste (Quelle: Welcome Center TRK)

Corona Feederle und Sven Kaun-Feederle, Co-Präsidenten des Rotary Club Karlsruhe-Fächerstadt (Quelle: Welcome Center TRK)

Jochen Ehlgötz, Geschäftsführer TechnologieRegion Karlsruhe GmbH (Quelle: Welcome Center TRK)

Das International Come Together ist ein soziales Event für internationale Fachkräfte und Studierende in der TechnologieRegion Karlsruhe (TRK). Gemeinsam mit dem Rotary Club Karlsruhe-Fächerstadt lädt das Welcome Center TRK zunächst im Zeitraum von September 2020 bis Juni 2021 zu zehn Netzwerktreffen ein, die jeweils im monatlichen Wechsel in Karlsruhe und Bruchsal stattfinden werden. Die Themenvielfalt ist groß: Hinweise zu Leben und Arbeiten in der TRK, Familie und Beruf, Gesundheit und Sport sowie Kultur- und Freizeitangebote. Mit den Treffen am frühen Abend sollen soziale Kontakte ermöglicht und so die Bindung an die Region gestärkt werden.

„Bereits seit Januar 2019 organisieren wir das International Come Together. Diese Events sind eine ideale Gelegenheit, um wertvolle Kontakte zu knüpfen und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen“, so Petra Bender, Leiterin des Welcome Center TRK. „Wir freuen uns sehr auf die neue und spannende Partnerschaft mit dem Rotary Club Karlsruhe-Fächerstadt und darüber, dass internationale Fachkräfte der TechnologieRegion von zusätzlichen Vortragsangeboten und interessanten Persönlichkeiten der Region profitieren werden“.

„Die TechnologieRegion Karlsruhe ist auf Erwerbsmigration internationaler Fachkräfte angewiesen, um zukunftsfähig zu bleiben. Nach einer Arbeitsaufnahme fällt es internationalen Fachkräften mangels Begleitung und Wissen oft schwer, sich in die Zivilgesellschaft integrieren zu können“, so Corona Feederle und Sven Kaun-Feederle, Co-Präsidenten des Rotary Club Karlsruhe-Fächerstadt. „Unser Rotary Club möchte mit einem Vortrags- und Veranstaltungsangebot – in fachlicher Kooperation mit dem Welcome Center TRK – die gesellschaftliche Integration von internationalen Fachkräften und die Willkommenskultur in der Region fördern“, erklären die Vertreter des Rotary Club Karlsruhe-Fächerstadt.

Der Auftakt der Veranstaltungsreihe fand am Dienstag, 22. September 2020 um 18 Uhr statt. Die Keynote des Abends behandelte das Thema „Netzwerken in den Sozialen Medien – reale Kontakte in der digitalen Welt“. Alle weiteren Termine stehen bereits fest und können unabhängig voneinander zu betrachten werden – der Gast kann einmal, zweimal, … oder immer dabei sein. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite und unseren Social Media:

welcome.technologieregion-karlsruhe.de/de/aktuelles

www.facebook.com/WelcomeCenterTRK

www.instagram.com/welcomecenter_trk