Online Training “kontaktloses, mobiles und Account basiertes Ticketing” stößt auf großes internationales Interesse


Vom 27. Oktober 2020 bis 12. November 2020 fand, der COVID-19-Pandemie geschuldet, das erste Online-Training des UITP Regional Training Centre Karlsruhe statt

Copyright @TechnologieRegion Karlsruhe GmbH

Copyright @INIT

In sieben Trainingseinheiten je zwei Stunden, lernten 44 internationale Fachkräfte aus den Bereichen Öffentlicher Personenverkehr und Zulieferindustrie das Thema Ticketing und dessen Trends näher kennen. Ein Team erfahrener Trainer teilte deren Erfahrung anhand von Präsentationen, Workshops und Best-Practice-Beispielen mit den Teilnehmern.

Die Teilnehmenden Trainees und Trainer aus aller Welt gaben durchgängig ein positives Feedback zu Ablauf, Inhalt und der gelungenen Interaktivität während und nach dem Training. „Die Zusammenarbeit mit dem UITP Training Center Karlsruhe im Online-Training Ticketing hat es mir ermöglicht, die Schulungsteilnehmer über die ihnen zur Verfügung stehenden Ticketing Technologien und die Möglichkeiten des Account-basiertes Ticketing zu informieren. Außerdem habe ich mich über die Gelegenheit gefreut, Teilnehmern aus Australien, Brasilien, Hong Kong, Indonesien sowie aus Ägypten und verschiedenen europäischen Ländern die Leistungsfähigkeit unserer Region, etwa anhand des Karlsruher Leuchtturmprojektes regiomove, vorstellen zu dürfen.“ sagt Trainer Paul Gwynn von der INIT SE.

Auch der Veranstalter war zufrieden mit dem online Training. „Es ist schön zu sehen, dass 44 Fachkräfte aus der ganzen Welt, von Brasilien über Finnland bis Australien, sich dazu entschlossen haben bei unserem Training teilzunehmen. Das UITP Regional Training Centre Karlsruhe ist eine sehr gute Ergänzung für das Portfolio der Mobilitätsregion der TRK“, so Lukas Kurzmann, Leiter des UITP Verbindungsbüros Karlsruhe.

 

Über das UITP Regional Training Centre Karlsruhe

Das UITP Regional Training Centre Karlsruhe bietet Trainingsmaßnahmen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des öffentlichen Verkehrswesens an. Als Schnittstelle zwischen dem Internationalen Verband für öffentliches Verkehrswesen (UITP) und der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH (TRK) wurde neben einer „UITP-Karlsruhe Mobility Innovation Partnership“ auch ein regionales Trainingszentrum eingerichtet.

Das UITP Regional Training Centre Karlsruhe wurde in Folge der „UITP-Karlsruhe Mobility Innovation Partnership“ zwischen dem Weltverband für öffentliches Verkehrswesen (UITP) und der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH gegründet. Gründungspartner sind neben der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH: INIT SE, PTV GROUP, Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) mit Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH (AVG) und Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK), Messe Karlsruhe, Karlsruher Institut für Technologie (KIT) mit dem Leistungszentrum Profilregion Mobilitätssysteme Karlsruhe, Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft (HsKA), FZI Forschungszentrum Informatik, Industrie- und Handelskammer Karlsruhe.

Weitere Informationen finden Sie auch unter technologieregion-karlsruhe.de/mobilitaet