IHK-Umfrage „Technologiepolitik in Baden-Württemberg“

Grundlagenarbeit für Entwicklung konkreter Forderungen


Mit der Online-Umfrage „Technologiepolitik in Baden-Württemberg“ will die IHK Karlsruhe das Meinungsbild von Industrie- und Dienstleistungsunternehmen zu den aktuellen Rahmenbedingungen und politischen Maßnahmen in den Bereichen Produktentwicklung, Innovation und Technologietransfer erfassen sowie Hemmnisse für Forschung und Entwicklung (FuE) von Unternehmen identifizieren.

Die Teilnehmenden unterstützen mit ihren Informationen die Entwicklung konkreter Forderungen, mit denen die IHK die Interessen der Unternehmen gegenüber der Politik vertreten wollen.

Die Umfrage wird von allen baden-württembergischen IHKs gemeinsam durchgeführt und landesweit ausgewertet. Der Zeitaufwand für die Umfrage beträgt rund 20 Minuten, die Angaben werden ausschließlich in anonymer Form erhoben.

 

Weitere Informationen unter:

www.umfragen.ihk.de