Kompetenzen in der TechnologieRegion Karlsruhe

Eine besondere Stärke der TechnologieRegion Karlsruhe bilden ihre Kompetenzen in den Feldern Mobilität, Verkehr und Logistik an der Schnittstelle zu den Informations- und Kommunikationstechnologien wie auch den forschungs- und anwendungsorientierten Entwicklungen energieeffizienter Technologien. Als Vorreiter- und Problemlöser-Region ist sie im Bereich einer ökonomisch, ökologisch, energieeffizienten und sozial nachhaltigen Personen- und Gütermobilität etabliert. Auch regional-, wirtschafts- und innovationspolitisch ist die Region so aufgestellt, dass sie Wachstumspotenziale unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeit und Klimaschutz optimal ausschöpft.

Mit dem regionalen Entwicklungskonzept „smart movement – Region in Bewegung. Bewegung für die Region.“ ist die TechnologieRegion Karlsruhe auf dem Weg zur führenden Region für IT, Energie und Mobilität und deren konsequenter Vernetzung in Europa. Wesentliche Akteure hierbei sind unter anderem hoch spezialisierte Netzwerke wie das CyberForum für den Bereich Information und Kommunikationstechnologie, fokus.energie für die Entwicklung energieeffizienter Technologien und das Mobilitätscluster AEN (Automotive · Engineering · Network) mit dem Ziel, Mobilitätsprojekte in Karlsruhe zu fördern.